Brandenburg-Preußen Museum Wustrau

Informationen zur Kooperation

 

 

 

 


 

Sehen, Staunen und Erleben. Das Brandenburg-Preußen Museum im Zietendorf Wustrau am Ruppiner See lädt in seinen Ausstellungen zu spannenden Einblicken in die brandenburgisch-preußische Geschichte ein. Das Museum hat sich besonders auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vom Vorschulalter bis zum Abiturjahrgang spezialisiert. Jeder vierte Besucher ist unter 18 Jahren. Museum einmal anders und lebendig erleben und dabei spannende Geschichte über erfahren und erleben – das ist das Brandenburg-Preußen Museum.

Ab dem Schuljahr 2017/18 übernimmt der Colonie Verlag einen Teil des museumspädagogischen Angebots für Schulklassen: Szenische Autorenlesungen mit den Schauspielern Hans-Jochen Röhrig und Friedemann Eckert, Theaterworkshops mit den Schauspielern Zora Klostermann und Friedemann Eckert. Weitere Details finden Sie hier:

Flyer Museumspädagogik BPM Wustrau

 

Brandenburg-Preußen Museum
Eichenallee 7a
16818 Wustrau
Telefon 033925 70798

wustrau@brandenburg-preussen-museum.de

www. brandenburg-preussen-museum.de