Wustrau

Schloss Wustrau

Das Schloss Wustrau ist der ehemalige Sitz der Familie von Zieten. Hans Joachim von Zieten ist der bekannte Reitergeneral König Friedrichs II. Er ließ das Schloss Ende des 18. Jahrhunderts erbauen. Sein Sohn, Emil von Zieten, war Landrat von Ruppin und legte die erste private Museums-Sammlung über die Geschichte von Brandenburg an.

Brandenburg – Preußen Museum

Das Museum gibt es seit dem Jahr 2000. Was kann man dort sehen und entdecken? Vieles über 500 Jahre Geschichte von Brandenburg und Preußens unter der Herrschaft der Hohenzollern – über Kultur, Gesellschaft, Wissenschaft und Industrie. Auch eine Portrait-Gallerie aller 20 Regenten; das waren Kurfürsten, Könige und Kaiser. Und: Ihr findet dort auch eine tolle Sammlung alter Spielzeuge!

GRÜNE SCHULE WUSTRAU